Laura Knoll

Knoll

 

Die gebürtige Bayreutherin Laura Knoll absolvierte während des Studiums der Musiktheaterwissenschaft (B.A.) an der Universität ihrer Heimatstadt diverse Hospitanzen, u. a. an der Hamburgischen Staatsoper, Volksoper Wien, Staatsoper Stuttgart, Komischen Oper Berlin sowie am Staatstheater am Gärtnerplatz. 2013–2016 studierte Laura Knoll Musikwissenschaft (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie Dramaturgie (M.A.) an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München. Dort wirkte sie in den Produktionen Herzog Blaubarts Burg von Béla Bartók (R: Maike Bouschen) sowie Die arabische Nacht von Christian Jost (R: Balázs Kovalik) mit.

2016–2018 war sie als Konzertdramaturgin und Musikpädagogin bei Theater & Philharmonie Thüringen engagiert, wo sie u. a. Die Entführung aus dem Serail in der Regie von Kobie van Rensburg betreute.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie als Dramaturgin an der Oper Dortmund tätig und arbeitet hier mit Regisseuren wie Gil Mehmert, Thomas Enzinger und Ingo Kerkhof zusammen.

Foto: (c) Björn Hickmann



Aktuelle Produktionen:

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.