Johannes Knecht

1966 in Karlsruhe geboren, ist Johannes Knecht seit 2001/02 Mitglied im Opernchor Theater Dortmund. Daneben leitet er seit dessen Entstehung den „Klangfarben“–Konzertchor Dortmund. Seine musikalische Ausbildung begann am Badischen Konservatorium Karlsruhe mit Klavierunterricht, dem weitere Studien bei Privatlehrern in Jazzklavier, Klavier mit Alexandertechnik und Improvisationsunterricht folgten. Gesangliche Grundlagen erwarb er sich bei Stephan Hoffmann, Schulmusiker und Dirigierlehrer an der Musikhochschule Karlsruhe, der ihn ebenfalls in die Dirigiertechnik einführte. Chorerfahrungen im Landesjugendchor Baden-Württemberg (Ltg. Helmuth Rilling), dem Konzertchor Darmstadt (Ltg. W. Seeliger), dem Chor- und Konzertchor (Ltg. Professor Martin Schmidt) weckten sein Interesse für den Ensemblegesang. Operngesangsstudien bei Prof. Wayne Long, Musikhochschule Stuttgart, Ks. Christa Ziese-Lüdeke, sowie dem Wagnertenor Manfred Jung ermöglichten ein erstes Engagement als professioneller Sänger im Opernchor des Stadttheater Pforzheim und den darauffolgenden Wechsel nach Dortmund. Dort war er bisher u. a. als Erster Geharnischter/Zweiter Priester (Die Zauberflöte), Offizier (Ariadne auf Naxos), Jussel (Anatevka), Abdallo (Nabucco) und Officer Krupke (West Side Story) zu erleben.
In der Spielzeit 2019/20 wird Johannes Knecht General Lord Glossop in Jekyll & Hyde interpretieren.



Aktuelle Produktionen:

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.