Ileana Mateescu

Mateescu

Ileana Mateescu begann ihr Gesangsstudium in Bukarest und setzte es in Salzburg und Mainz fort. Nach ihrem Engagement im Jungen Ensemble des Staatstheaters Mainz führten Gastspiele die Mezzosopranistin u.a. an die Kammeroper Schloss Rheinsberg, ans Theater Ulm und an die Oper Frankfurt. 2012 feierte die mehrfache Preisträgerin ihr Debüt am Theater an der Wien und dem Théâtre des Champs-Élysées in Paris in der Rolle des Anastasio in konzertanten Aufführungen von Vivaldis Il Giustino.
Schon während ihrer Ausbildung in Mainz wurde Ileana Mateescu an der Oper Dortmund engagiert. Von 2011 bis 2018 sang sie hier wichtige Fachrollen wie u.a. Dorabella in Così fan tutte (Mozart), Cherubino in Le nozze di Figaro (Mozart), Ottone in L'incoronazione di Poppea (Monteverdi), Angelina in La Cenerentola (Rossini), Carmen in Carmen (Bizet), Octavian in Der Rosenkavalier (R. Strauss), Hänsel in Hänsel und Gretel (Humperdinck), Rinaldo in Rinaldo (Händel) und Olga in Eugen Onegin (Tschaikowski).
Für ihre besonderen Leistungen am Theater Dortmund ist Ileana Mateescu von den Konzert- und Theaterfreunden der Bajazzo Preis 2015 verliehen worden. Die Künstlerin hat bereits mit Dirigenten wie Markus Stenz, Gabriel Feltz, Rasmus Baumann, Michael Hofstetter und Jac van Steen gearbeitet. Zu den Regisseuren, in deren Inszenierungen Ileana Mateescu auftreten durfte, zählen Peer Boysen, Jens-Daniel Herzog, Katharina Thoma und Cristian Mihăilescu.

Mit der Gründung des Internationalen Opernstudios NRW verlagerte Ileana Mateescu ihre Wirkungsstätte hinter die Bühne und kümmert sich federführend um die Organisation und Betreuung der jungen SängerInnen.

Foto: (c) Björn Hickmann



Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.